sircavs blog

Meine Blogs

Normalerweise ist mir meine Zeit ja zu schade für sowas wie Blogs schreiben aber ich habe 3 Wochen Zwangsresturlaub 8) abzusitzen. Nun ist was komisches passiert: Mir ist die Lust am zocken irgendwie vergangen oder sagen wir mal mir fällt nichts ein was ich zocken könnte.

Genau hier kommt die Idee zu diesem Blog ins Spiel.

Da mich aber keiner hier(natürlich mangels Vorstellung meinerseits)kennen dürfte ist es wohl allgemein üblich sich erstmal vorzustellen:

35 Jahre alt habe ich meine ersten Videospielerfahrungen auf einem Atari 2600 (damals 6 oder 7) mit Jungle Hunt & PacMan gemacht. Mit meiner Schwester zusammen immer Freitags nach der Schule, bei einer Freundin von ihr, auf meine Mutter wartend konnte ich so also das erste mal richtig zocken 8). Kurz darauf folgte nach Unendlich langem Generve von mir, mein erster eigener Computer - ein ATARI 600 XL mit DATASETTE. Erstes Game war Space Invaders und Centipede, die hatten fast 2,5 min. Ladezeit und Trotzdem war ich irgendwie jetzt schon kaum mehr davon wegzubringen. Deswegen folgt auch kurz darauf ein C64. Damit konnte es das erste mal so "richtig" losgehen:

Ich meine Spiele wie Bards Tale, Maniac Mansion, Giana Sisters, Uridium, Armalyte, Lazy Jones, Winter Summer Olympic California Games, AIrborne Ranger, Defender of the Crown, Thundercats, Ghostbusters, Slymis mine, Wizball oder Commando Lybia LOL ach und so viele geile geile Games, die mir schon damals zeigten wie unglaublich genial dieses Phänonem Viedeospiele doch ist. Leider bekam ich nie einen Amiga und bin immernoch traurig deswegen. Egal ich schweife ab .... wollte eigentlich erzählen das ich stattdesen ein mastersystem bekam.

Als nächstes dann einen GB (GameBoy) des Ding mit den 4 Batterien, was dann folgt waren SNES, SAT, PSX, N64, DC(2x), PS2(3x), XBOX, GBA, GC(2x), GBASP, PSP, XBOX 360(2x), WII, PS3(60GB). Achja das macht mich zu einem äh "Multi" oder ? Will damit sagen das ich schon seit einem ganzen Jahr hier mitleseund zwar meistens 99% übers Iphone. Da ich weiss das hier Iphone Blogs ganz besonders geliebt werden schreibe ich ausnahmsweisse übern PC. Habe mir sogar die Mühe gemacht mein Profil auszufüllen falls es jemanden interessiert.

Also so ab und zu werde ich also auch mal meine Meinung zu so einigen Sachen loswerden, ohne dabei jemanden auf die Füsse zu treten natürlich. Eigentlich bin ich auch weniger am Consolenkrieg interessiert als vielmehr an Gamediskussionen. Ich sage immer: Ohne Spiele gäbe es keine Konsolen.  

Ich bin ja mal Gespannt wie ich hier so ankomme und denke das langt erst mal würde ich sagen, habe jetzt auch wieder bock auf zocken - Mission erfüllt 8)

In diesem Sinne


8 Kommentare

seit gestern abend 6 hab ich den abspann gesehen und muss sagen das vor allem das ende (letzten 5 h echt an einfallslosigkeit kaum zu ueberbieten) einem den nerv raubt. naja das es schlecht waere kann ich nicht sagen aber so gut wie nix neues auser das kampfsystem. und genau das kampfsysten ist es das einen wenn man es verstanden hat einen leider zum reinen zuschauen verdammt.auch die nebenquest im grandpuls sind naja mehr oder weniger reine fleisaufgaben. also an alle die ff wegen geiler inzenierung spielen is es quasi ein pflichtkauf , Leute die es nur wegen kampfsystem zocken VORSICHT !!

11 Kommentare

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden